BRANDSCHUTZ

Im Brandschutzbereich bauen wir auf unsere vielschichtigen Erfahrungen und langjährigen Mitarbeiter im ganzen Bundesgebiet. Neben dem baulichen und anlagentechnischen Brandschutz, kümmern wir uns um den organisatorischen Brandschutz. Wir bieten Ihnen verschiedene Einzelleistungen und Leistungspakete ganz nach Ihren individuellen Ansprüchen.

Als sinnvolle Ergänzung zu den angebotenen Prüfungen, Wartungen und Instandsetzungen im Elektro- und Brandschutzbereich bieten wir die Überprüfung von Leitern und Tritten nach BGI 964 gemäß DGUV an.

FEUERLÖSCHER

Wir übernehmen die Wartung und Instandsetzung von Feuerlöschern verschiedenster Arten. Weiterhin liefern und montieren wir neue Feuerlöscher in Ihren Räumlichkeiten entsprechend der Arbeitsstättenverordnung und aktueller Vorschriften. Auch die Entsorgung von Altgeräten erledigen wir gerne für Sie.

Die Wartung muss laut der DIN 14406 (Teil 4) und der DIN EN3 Vorschriften alle 2 Jahre durchgeführt werden, sodass die sicherheitstechnische Funktionstüchtigkeit des Feuerlöschers im Ernstfall gewährleistet bleibt. Je nach Bauart, Beanspruchung und Löschmitteleinsatz sind Abweichungen möglich.

BRANDSCHUTZTÜREN- UND KLAPPEN

Eine Brandschutztür verhindert im Brandfall möglichst im den Durchtritt von Feuer. Nach der Arbeitsstätten-Verordnung (ArbStättV)  und den jeweiligen Landesbauordnungen (LBO) ist der Eigentümer bzw. der Betreiber einer Immobilie verpflichtet, die Wartung und Prüfung von Brandschutztüren zu gewährleisten.

Wir überprüfen Ihre Brandschutztüren mit und ohne Feststellanlagen fachgerecht und übernehmen gegebenenfalls gerne deren Instandsetzung. Dies gilt selbstverständlich auch für Rauchschutztüren und Brandschutztore.

HYDRANTEN UND STEIGLEITUNGEN

Um Brände schnell und effektiv bekämpfen zu können, kommen vielerorts sogenannte Wandhydranten zum Einsatz. Sie dienen der Entnahme von Löschwasser und werden an strategisch günstigen, gut erreichbaren Stellen verbaut. Zusammen mit Steigleitungen zur Verteilung des Löschwassers in die verschiedenen Stockwerke wird gerade in großen Gebäuden eine ausreichende Versorgung mit Löschwasser gesichert.

Wir warten für Sie Ihre Wandhydranten sowie Steigleitungen (nass und trocken).

RAUCH- UND WÄRMEABZUGSANLAGEN (RWA)

Aufgabe einer Rauch- und Wärmeabzugsanlage (RWA) ist es, im Falle eines Brandes die Flucht- und Rettungswege sichtbar und rauchfrei zu halten. Sie kann Folgeschäden am Objekt und darin befindlichen Sachgütern vermeiden und einen sogenannten Vollbrand verhindern.

Entsprechend der Richtlinie DIN 18232 hat die Wartung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) einmal im Jahr zu erfolgen. Wir führen entsprechende Wartungsarbeiten und Instandhaltungen an Ihren Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) für Sie durch.

Wir sind Ihr Lösungsanbieter im Sachen Betriebssicherheit und Geräteprüfung!

Wir erstellen Ihnen ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

#cc marketing 2020 / ImpressumDatenschutz